Facebook

Honky Tonk: Bad Salzuflen Rock City

Offiziell läuft die Frühjahrs-Saison des Honky Tonk bereits seit dem Januar, doch erst in diesem Monat gibt’s das langlebige Kneipenfestival endlich wieder im Update-Einzugsgebiet – Mitte April wird den Musikliebhabern von Bad Salzuflen die Ehre zuteil!

Am erprobten Konzept hat sich unterdessen nichts geändert: Zahlreiche, über die Stadt verteilte Locations begrüßen Bands verschiedenster Art. Wer eines der für 13 Euro im Vorverkauf erhältlichen Einlassbändchen trägt, darf alle Schauplätze nach Lust und Laune betreten und kann sich so sein ganz individuelles Konzertprogramm zusammenstellen.

Zur Auswahl stehen am Sa., 14.04., unter anderem die Auftritte von Torpedo 4, die im Backs eine treibende Mischung aus Country und Rockabilly spielen, während Helmut Orosz im Muckefuck „von hart bis zart“ covert oder  Musik for the Kitchen in den Innenstadt demonstrieren, wie man Klezmer, Swing, Reggae und Balkan vereint.

www.honky-tonk.de

UPDATE: Unsere Verlosung zum Thema ist bereits abgeschlossen, wir wünschen viel Spaß!