Facebook

Ein Ständchen von den Disco Boys (…mit Verlosung)

Schöner als mit dem vorletzten Freitag des Monats kann man die neugewonnene Vielseitigkeit des Ringlokschuppen kaum zusammenfassen: Zunächst stimmt Benjamin von Stuckrad-Barre „ein melancholisches Adieu an das bedruckte Papier“ an (Anm. d. Redaktion: #triggered), in dem er Material seines aktuellen Werkes „Remix 3“ vorstellt – rein vom Titel her schonmal eine ideale Überleitung zum zweiten Programmpunkt des Fr., 20.04.

Der besteht immerhin aus einer elektronischen Vollbedienung samt Geburtstagssause, denn Le Sascha (French Connection) feiert sein 40. Wiegenfest und möchte das gern in bester Gesellschaft tun: Neben Ex-Scooter-Mitglied Jay Frog werden zu diesem Zwecke auch Superfunk aka Mike 303 und last, but surely not least die Disco Boys (Foto) mit von der Partie sein!

Als Kirsche auf diesem ohnehin schon enorm tanzbaren Kuchen fungieren Ilka und Sascha von X-Inch Records, die mit einem eigenen Technofloor für Abwechselung sorgen.

Wie gewohnt hält www.ringlokschupppen.com sachdienliche Hinweise zum Event bereit, während wir unter allen Mail-Einsendern mit dem Stichwort „40“ als Betreff zweimal zwei Gästelistenplätzer verlosen!