Facebook

Heroisches am Hawerkamp

Für nimmermüde Feierbiester ist so ein Karfreitag samt dem damit einhergehenden Tanzverbot ein ziemliches Ärgernis. Wenigstens ruft diese gesetzlich geschützte Verhinderung von Vergnügen in zuverlässiger Regelmäßigkeit die Superheroes auf den Plan, die sich nur zwei Tage später für entgangene Glücksmomente rächen!

Für Gerechtigkeit sorgt der Zusammenschluss aus wechselnden Helden wie gewohnt in Münster, wo sich Fusion und Conny Kramer zu einem bestens ausgestatteten Unterschlupf vereinen. Sascha Braemer, der irgendwann Ehrenbürger der fahrradfreundlichen Studentenstadt werden dürfte, tummelt sich darin dann genauso wie die Adana Twins (Foto), die die Straßen des heimischen Hamburgs für eine Nacht unbeaufsichtigt lassen.

Fjaak und ihre Gerätschaften eifern am So., 01.04., der Bathöhle live auf der Bühne nach, während Dennis Herzing, Jon Asher, Khetama, Cutmaster Jay, Luna Tom und weitere zur Verstärkung bereitstehen.

www.fusion-club.de