Facebook
Notorious: Die McGregor-Doku
Foto: Universum Film

Notorious: Die McGregor-Doku

Mixed Martial Arts und insbesondere die UFC erfreuen sich nach jahrelanger Ächtung zunehmender Akzeptanz und Beliebtheit. So etwas ist nie der Verdienst eines einzelnen Mannes, doch Conor McGregors Beitrag zur Bekanntmachung der teils knallharten Käfigkämpfe kann selbst beim bösesten Willen nicht kleingeredet werden: Durch geschichtsträchtige Titelkämpfe und ein protzig zur Schau gestelltes Ego in Übergröße ist der Ire nicht nur berühmt, sondern auch berüchtigt geworden – ein Fakt, den Regisseur Gavin Fitzgerald bei der Namensnennung seiner Dokumentation Notorious offensichtlich bedacht hat.

Vier Jahre lang hat er exklusiven Zugang zum wahrscheinlich populärsten Fighter seiner Generation erhalten und aus nächster Nähe nacherzählt, wie ein Sozialhilfeempfänger mit abgebrochener Klempner-Ausbildung zum millionenschweren Träger extravaganter Anzüge geworden ist.

Ab Fr., 16.02., ist das Pflichtmaterial für Fans auf DVD und BluRay zu haben!