Facebook

X-Mas und Musik für die Massen

Wer Weihnachten mit Tradition assoziiert und dabei zunächst an ausführliche Familienessen, inflationär verwendete Dekorationsmittel und die Eckpfeiler der christlichen Märchengeschichte denkt, fällt grundsätzlich nicht aus dem Rahmen. Im Ringlokschuppen ist das jedoch maximal die halbe Wahrheit, denn die althergebrachte Depeche Mode-Party spielt auch in diesem Dezember die erste Geige.

Dem heutzutage als Trio agierenden Gespann um Dave Gahan spendiert man an der Stadtheider Straße quartalsmäßig eine schwarze Zelebration und bringt stets um Weihnachten ein letztes Mal Musik für die Massen auf die Plattenteller.

In der Großen Halle legt DJ Michelle am Mo., 25.12., dazu Hits, Raritäten, Remixes und die Perlen stilistisch ähnlicher Synthpop-Kollegen auf, während DJ Nick nebenan zum Abtanzen der Weihnachtskalorien einlädt. Noch eine weitere Facette fügt der Club hinzu, in dem heute Rock und Punk ertönen!

www.ringlokschuppen.com

Vergleichbare Artikel