Facebook

Hermanns: Ach du heiliger Bim Bam

Nach der Bescherung soll es schnellstmöglich zur Diskothek des Vertrauens gehen, um zähe Momente am Essenstisch wieder auszugleichen und angefutterte Kalorien unmittelbar wieder zu verbrennen? Nur dumm, wenn Heiligabend tote Hose vor Ort ist. Ein Schreckensszenario, mit dem sich Gäste des Hermann’s glücklicherweise gar nicht erst befassen müssen!

Die Detmolder Diskothek ist zur Stelle und nimmt all jene bereitwillig auf, die den Tag nicht unbedingt inmitten trauter Familienidylle ausklingen lassen möchten. Wenn ein Heiliger Bim Bam ertönt, können sich Besucher am S0., 24.12., auf eine akustische Bescherung in zwei parallel ablaufenden Akten gefasst machen, denn während DJ Fuhly und Philipp Preuß den Club mit House, Black und Lieblingsliedern beschenken, packt Alex Lück (Foto) im Club bewährte Klassiker der Party- und House-Sparte aus. Und auch von einem tatsächlichen Geschenk für alle Anwesenden wird gemunkelt…

www.hermanns-club.de

Vergleichbare Artikel