Facebook

Far Out: Braukunst der anderen Art

Wenn musikbelesene Bielefelder von Bitches Brew hören, sorgt das für einen Flashback doppelter Natur: Einerseits wäre da selbstverständlich das Doppelalbum, mit dem Miles Davis vor fast 50 Jahren die Fusion aus Rock und Jazz vorangetrieben hat wie kaum ein Zweiter. Andererseits wäre da jedoch auch der gleichnamige Club, der der Leineweberstadt in den Neunzigern lange Nächte beschert und der Legende zufolge auch Die Ärzte nach deren Konzerten angelockt hat!

Eigentlich unnötig zu erwähnen, dass solch eine berühmt-berüchtigte Location auf eine eigene Revivalparty bauen kann, die nach der Wiedereröffnung des Far Out endlich wieder ebendort stattfinden kann – am letzten November-Wochenende (genauer: am Sa., 25.11.) gibt’s Old School-House von und mit Akim B., Marc Fisher sowie Laurin Schafhausen.

www.far-out.de

Vergleichbare Artikel