Facebook
Herford: Mastodon führen die Meute an
Foto: Jimmy Hubbard

Herford: Mastodon führen die Meute an

Loblieder auf das Live-Programm des X haben wir letzten Monat ausreichend laut gesungen. Befassen wir uns hier und heute also lieber direkt mit den harten Fakten – zumal sie diesmal in einem äußerst schlagkräftigen Paket daherkommen!

Mastodon erweitern ihre Europatournee und spielen überschaubare vier Konzerte davon in Deutschland; eines davon wie angedeutet in Herford. Dass die vier Herren nicht alleine anreisen, führt uns unterdessen noch nicht zu den Vorbands: Das inoffizielle fünfte Mitglied, Neurosis-Frontmann Scott Kelly, begleitet diese Termine und steuert seine Stimme auch am Di., 14.11., auf der Bühne genauso bei, wie er es seit dem Durchbruch „Leviathan“ von 2004 immer wieder auf den Studioalben der zwischen Heavy, Sludge, Stoner und Progressive Metal pendelnden Band getan hat.

Dennoch sind die Support-Acts mehr als nur der Rede wert, denn Red Fang sind ihrerseits ein aufsteigender Stern am Stoner-Himmel, während Russian Circles primär instrumentalen Post Metal bieten und vor vier Jahren bereits mit Chelsea Wolfe in Deutschland gespielt haben.

www.mastodonrocks.com

Vergleichbare Artikel