Facebook

Bessere Tage mit der Peace Development Crew

…naja, oder immerhin einen: Eine Friedensmission mit musikalischen Vorzeichen macht sich auf nach Minden, denn die Peace Development Crew möchte ihr brandneues Album „Better Days“ auf den Brettern der Republik bekannt machen und spielt das Abschlusskonzert der dazugehörigen Tour im Hamburger Hof.

Die neunköpfige Crew aus Hannover will den Beweis antreten, dass sich Tanzbarkeit zwischen Reggae, Dancehall, HipHop, Latin oder Afrobeat auf der einen und „pikante Gesellschaftskritik“ auf der anderen Seite nicht gegenseitig ausschließen. Bass- und bläserlastige Oden an Frieden und Vielfalt gibt’s am Sa., 21.10., ab 21:30 Uhr!

www.peacedevelopmentcrew.de

Vergleichbare Artikel