Facebook

Bielefelds Vinylfreunde auf der Plattenbörse

Wer den Beitrag zum Münster-Stopp der Agentur Lauber am So., 03.09., neidzerfressen zur Kenntnis nahm, hat sich mal wieder zu früh geärgert: Genau zwei Wochen später macht die wohlbekannte Schallplattenbörse auch in Bielefeld Station!

Ein bisschen früher als gewohnt und zum insgesamt bereits zwölften Mal breiten sich über 50 Aussteller in der Stadthalle aus, um Musiknerds ihr verlockendes Sammelsurium zu unterbreiten. Von Abba bis Zappa und Black Metal bis Blaskappelle sind unter den Tausenden Vinyls und CDs sowohl Schnäppchen als auch echte Raritäten enthalten; diverse Merchandise-Produkte verleiten am So., 17.09., ebenso zum Griff an die Geldbörse.

www.schallplatten-boersen.de

Vergleichbare Artikel