Facebook

Hermann putzt sich raus

So lässt sich das doch verkraften: In der letzten Ausgabe haben wir die Sommerpause des Hermann’s angekündigt, doch in dieser ist auch gleich schon wieder die feierliche Rückkehr zu vermelden. Gute Sache!

Die Saisoneröffnung findet in Detmold am Sa., 19.08. und in einer Diskothek statt, die in den vier Wochen zwischen den Festen kein Korn Staub angesetzt haben sollte – während diese Zeilen entstehen, werkelt man vor Ort nämlich fleißig an der Optimierung verschiedener Dinge und hat zuletzt etwa die Biertheke (siehe Foto) einer Frischzellenkur unterzogen.

Einen eigenen Eindruck über alle Veränderungen werden sich Nachteulen wie angedeutet zum Opening machen können, das musikalisch von Black, House und Charts im Club beziehungsweise Neunziger-Kram und anderen Kulthits in der Fabrik geprägt wird. Der Weg dorthin wurde übrigens ebenfalls umgestaltet, während die Fabrik selbst mehr Sitzgelegenheiten und eine neue Tonanlage von GAE Systems spendiert bekommen hat.

Am Wochenende darauf, sprich am Sa., 26.08., geht’s auf der Bravo Hits Party nostalgisch zu. Dann allerdings noch einen fast schon obligatorischen Stargast, mit später dem im Herbst aber definitiv noch gerechnet werden darf: Oli P. lässt sich nicht zweimal bitten und verspricht wie die ebenfalls angedachten Abstecher von Experten wie Tim Toupet oder Lorenz Büffel losgelöste Laune.

Wann genau es soweit ist, erfahrt ihr im Update und selbstverständlich auch unter www.hermanns-club.de!

 

Vergleichbare Artikel