Facebook
Maschseefest: Hannover im Sommer
Foto: Christian Wyrwa

Maschseefest: Hannover im Sommer

Wir schämen uns unserer Gefühle nicht und stehen offenkundig dazu, dass wir unserem Hannover-Ableger in stillen Momenten bis heute ein kleines Tränchen nachweinen. Immerhin punktet Niedersachsens Landeshauptstadt nach wie vor mit spannender Gastronomie, einem facettenreichen Konzertprogramm, netten Vierteln oder – neuerdings wieder – erstklassigem Fußball und ist eigentlich immer einen Besuch wert. Wer Hannover jedoch von seiner allerbesten Seite sehen möchte, kommt zum Maschseefest!

Das größte Volksfest im benachbarten Bundesland findet im August zum 32. Mal statt und zieht längst nicht mehr nur Einheimische in seinen Bann. Ähnlich wie unser Obersee ist übrigens auch der Maschsee künstlich angelegt worden, im Vergleich zum größten Bielefelder Gewässer hat man ihn allerdings deutlich zentraler platziert.

Auf idyllische Augenblicke muss man deshalb nicht lange warten. Wenn die zahllosen Lichter, die den See säumen, in den Abendstunden aufs Wasser fallen und das Neue Rathaus prunkvoll  im Hintergrund thront, greifen selbst beinharte Fotografie-Muffel zur Kamera!

Besagte Beleuchtung ergibt sich durch die wirklich abwechslungsreichen Angebote, die während des 19-tägigen Fest am Ufer zu finden sind und insbesondere kulinarisch Interessierte locken dürften.

Von spanischen Tapas und Paellas über Kässpatzn oder kanadische Leckereien wie Flammlachs und Steaks bis hin zu amerikanischen Klassikern, afrikanischen Gerichten und deutschen Grillspezialitäten – die einzige Grenze scheint hier der eigene Appetit zu sein.

Idealerweise gibt’s zu gutem Essen auch ein Getränk und etwas Unterhaltung, doch leider würde es den Rahmen sprengen, auch nur die Hälfte aller einladenden Optionen zum Genuss von Cocktails, Bier, Weinen und anderen Muntermachern zu nennen…

Foto: Kevin Münkel (www.kevinmuenkel.de)

Ein paar der Menschen, die mit Musik und anderen Darbietungen für Kurzweil eintreten werden, wollen wir aber nicht unterschlagen: Lions Head, Mighty Oaks, Wanda, Matze Knop, Munique, Brixx, Hagelslag, Torfrock, Lotto King Karl oder Tributes zu Ehren von Bon Jovi, Westernhagen, Coldplay, Queen und U2 sowie etliche Solokünstler und Newcomer.

Wir können und möchten Ostwestfalen das Maschseefest aus eigener Erfahrung aufrichtig ans Herz legen. Wer Freunde oder seinen Lieblingsmenschen mitnimmt und auf Genuss vor schöner Kulisse steht, macht hier alles richtig!

Mascheseefest
In Hannover
Mi., 02. August bis So., 20. August
www.maschseefest.de

Vergleichbare Artikel