Facebook

24 Stunden im Stemweder Wald

Fiepen in den Ohren, schmerzende Füße und müde Augen, aber ausgelassene Laune und ein Lächeln im Gesicht… ja, das sind die körperlichen Nebenwirkungen eines Festivals. Wem drei oder vier Tage auf Dixie-Klos und Isomatten aber eine Spur zu viel sind, freut sich vermutlich über das Waldfrieden 24 H Summer Special am Sa., 17.06., das seinem Namen zur Monatsmitte alle Ehre macht: Ganze 24 Stunden können bei Bedarf zwischen psychedelischen Goa-Sounds und bunter, leuchtender Dekoration am bewährten Schauplatz mitten im Stemweder Wald verbracht werden.

Wie gewohnt gibt es kostenlos Obst und Gemüse, damit das Vorhaben zumindest an der eigenen Energie nicht scheitert! Wie immer bringen Shuttle Busse die Besucher außerdem vom Lemförder und Rahdener Bahnhof zum Festivalgelände. Auch das Line-Up, verteilt auf zwei Floors, gibt qualitativ wie quantitativ ganz schön was her – die volle Wahrheit gibt’s online.

www.facebook.com/waldfriedenevents

Vergleichbare Artikel