Facebook

wXw fightet für immer im Forum

Verschnaufpausen aus den Publikumsreihen auf – der anerkennende „Fight Forever“-Chant, der Wrestlern zu verstehen gibt, dass sie gerade ganz großes Kino abliefern und am liebsten gar nicht mehr damit aufhören sollen. Als Motto für die nächste Tour von Westside Xtreme Wrestling taugt der Spruch also zweifelsfrei!

Hochklassige Matches werden bei Stationen der wichtigsten deutschen Promotion mit kompakten Einblicken in die jeweiligen Storylines kombiniert, so dass zur Ringglocke nicht nur eingefleischte Fans mit den Hintergründen vertraut sind.

Darüber hinaus kann es immer wieder passieren, dass einem künftige Superstars dank fehlender Absperrung wortwörtlich zu Füßen liegen: So trat zum Beispiel AJ Styles, der weltweit vielleicht kompletteste Vertreter seiner Zunft, nur wenige Monate vor seinem WWE-Debüt beim Royal Rumble 2016 noch gegen Karsten Beck, John Klinger oder Tommy End (heute als Aleister Black bei NXT aktiv) an.

Erneut bezieht die wXw am Sa., 20.05., beim Bielefeld-Besuch nun das bewährte und in der Regel ausverkaufte Forum.

www.wxw-wrestling.com

Vergleichbare Artikel