Facebook

Ringlokschuppen: Alle ins Wunderland

Während die berühmte Geschichte von Lewis Carroll um Alice und ihren extravaganten Ausflug vom weißen Kaninchen, der Grinsekatze oder der Herzkönigin erzählt, tischt das Electronic Wonderland seinen Gästen ein etwas greifbareres Märchen auf: Die Partyreihe ist in der Regel unangefochtenes Programmhighlight für Bielefelder und Tanzfreunde der Region, die sich im Ringlokschuppen mit und zu angesagten und aufstrebenden Interpreten auslassen möchten.

Im späten Mai wird abermals auf allen Areas gefeiert! Sam Paganini stellt am Mi., 24.05., die musikalische Hauptattraktion in Halle 1 dar; der Italiener wird weit mehr als nur seinen Überhit „Rave“ auspacken, um die Stimmung anzuheizen und sich auf ein durch Drumcomplex, ZOE und Man At Arms vorgewärmtes Publikum verlassen dürfen.

Prominenten Besuch gibt’s eine Halle weiter, denn Frans Zimmer aka. Alle Farben führt hier das von Coucou, Sina Klaizer und Nana K. abgerundete Line Up an.

Der Club zu guter Letzt beherbergt die „Sams on Tour“-Meute mit Anduschus, Be Den, Tarde und Serkan Hut!

www.ringlokschuppen.com

Vergleichbare Artikel