Facebook

Paderborn als Plattenparadies

Seit die Schallplattenbörse der Agentur Lauber die Frequenz ihrer Bielefeld-Ausgaben erhöht hat, fällt es uns gleich deutlich leichter, neidlos über Termine in den Nachbarstädten zu berichten.

Im Mai haben Paderborner Musikfreunde das Vergnügen, die auch im voranschreitenden 21. Jahrhundert nicht von physischen Tonträgern ablassen möchten. Die gibt’s im Schützenhof zwischen 11 und 16 Uhr in nahezu allen Varianten und Preisklassen, denn von Vinyl über CDs bis hin zu Kassetten sind sowohl Schnäppchen als auch wertvolle Raritäten im Angebot der rund 50 Aussteller vertreten. Termin ist der Sa., 13.05.!

www.schallplatten-boersen.de

Vergleichbare Artikel