Facebook

Unbesiegbar: PC69-Revival mit Live-Act

Über 13 Jahre muss das Nachtleben von Bielefeld nun schon ohne das PC69 auskommen. Nicht einmal das Gebäude, in dem die teils kultisch verehrte Diskothek und Konzertstätte beheimatet war – Motörhead, Iron Maiden oder Die Ärzte haben hier gespielt – steht heutzutage noch. Die Erinnerung daran sehr wohl, wie das halbjährlich in der Hechelei steigende Revival-Wochenende unterstreicht!

Im April tut es das besonders eindrucksvoll, denn das übliche Freitagsprogramm zwischen EBM, Gothic und Wave wird am 21.04. durch einen Live-Gig von The Invincible Spirit veredelt. Seinen Ursprung nahm das Projekt von Thomas Lüdke nach dessen Ausstieg aus der Elektropop-Band The Invisible Limit, die in den 80ern im Übrigen auch schon auf der PC-Bühne standen.

„Push“, „Devil Dance“ oder „Provoke you“ avancierten in den Folgejahren jedenfalls zu Szenehits, ehe die Sache in den Neunzigern auf Eis gelegt und eher sporadisch reanimiert wurde – bis 2015 mit „Anyway“ doch tatsächlich noch ein neues Album erschien.

Ausgewählte Stücke daraus und beliebte Klassiker gibt’s ab 22:30 Uhr; am Tag darauf – also am Sa., 22.04. – dominieren 80s, Wave und Indie der 90s.

www.so-wie-es-damals-war.de

Vergleichbare Artikel