Facebook

Heldenhaft am Hawerkamp

Die „Iron Fist“-Debütstaffel kommt eher mäßig an und auch der neue „Justice League“-Trailer stimmt nur bedingt zuversichtlich. Wenigstens kann man sich auf die Superheroes vom Hawerkamp noch vollends verlassen!

Am Ostersonntag wirft der Fusion Club sein Logo einmal mehr in den Nachthimmel von Münster, um eine handverlesene Truppe aus speziell befähigten Menschen für den So., 16.04., zu rekrutieren:

Aus ihrem Berliner Unterschlupf reisen Format: B (Foto) an, die Städte rund um den Planeten vor durchschnittlicher Beschallung bewahren und sich auf Schützenhilfe von Purple Disco Machine, Emanuel Satie, Steve Stix, Dennis Herzing, Nils Liebich, Luna Tom, Jon Asher und Ejected Soul verlassen dürfen.

www.fusion-club.de

Vergleichbare Artikel