Facebook

Bassmania über Münster

Der März in Münster macht dem Frühherbst ganz schön Konkurrenz, was die Häufigkeit von potentiell ausschweifenden Geburtstagspartys anbelangt. Nachdem die Dockland-Meute schon zum Monatsbeginn richtig schwere Geschütze auffährt, um das 22. Wiegenfest zu würdigen, geht’s auch auf die letzten Meter noch einmal flächendeckend rund.

Die volle Verantwortung dafür übernimmt die „Bassmania“, die am Fr., 24.03., auf ihren mittlerweile achten Ehrentag anstoßen möchte und geneigten Gästen allerlei Optionen lässt, wo genau das stattfinden soll. Zeit für ‘ne Auflistung!

Im Triptychon geben Drum & Bass den Ton an, Favela spielt House, die Fusion Box auch (aber Deep), die Sputnikhalle serviert Progressive Trance und Psytrance, im Sputnikcafe setzt es Roots Reggae & Dancehall, Fusion (Foto) verteilt Techno und Hardtechno auf Main beziehungsweise Keller und lädt mit Dubstep und Trap zum Chill Out, Conny Kramer swingt elektronisch und im KCM vernimmt man Darkpsy, Hitech und Forest.

www.facebook.com/bassmania.de

Vergleichbare Artikel