Facebook
A Series of Unfortunate Events
Foto: Netflix

A Series of Unfortunate Events

„Eine Reihe betrüblicher Ereignisse“ sucht Netflix heim, wenn die Umsetzung der gleichnamigen Kinderbuchreihe ab Fr., 13.01., in geballter Staffelstärke auf dem Streamingdienst verfügbar ist.

Die acht Episoden nehmen dabei direkten Bezug auf vier der Geschichten, die Autor Daniel Handler (…respektive sein Alter Ego Lemony Snicket, das von Patrick Warburton dargestellt auch als Figur in der Serie selbst auftaucht) zwischen 1999 und 2006 veröffentlicht hat und beleuchten das tatsächlich sehr missliche verlaufende Leben von Violet, Klaus und Sunny Baudelaire, die ihre Eltern auf tragische Art und Weise verlieren und sich anschließend dem mörderischen Graf Olaf (Neil Patrick Harris) erwehren müssen, der es auf das Familienvermögen abgesehen hat und keine Intrige als zu niederträchtig erachtet.

Der für ein vermeintliches Kinderbuch makabere Ton, eine fantastische Inszenierung und das prominent besetzte Ensemble versprechen Gutes!

www.netflix.com/de/

Vergleichbare Artikel