Facebook
Honky Tonk: Doppelpack zum Saisonabschluss
Foto: Jens Fricke

Honky Tonk: Doppelpack zum Saisonabschluss

Wie die Zeit vergeht, wenn man Spaß hat: Die knapp zweimonatige Honky Tonk-Saison steuert schon wieder ihrem Ende entgegen, verabschiedet sich aber nicht ohne weiteren Abstecher ins Update-Gebiet. Genau genommen sind’s gleich zwei an der Zahl!

Sowohl in Höxter als auch in Warendorf werden sich diverse Lokalitäten zusammentun, um allerlei Musikern zwischen Rock, Pop, Funk, Soul, Blues oder Reggae eine Bühne zu bieten. Das Grundkonzept sieht dabei seit jeher vor, dass man sich mit einem einzigen Eintrittsbändchen (Vorverkauf bei den Teilnehmern oder online) Zutritt zu allen Konzerten verschaffen darf und sich somit ein Programm ganz nach eigener Präferenz zurechtlegen kann.

In Höxters Café & Zimmertheater begibt sich am Sa., 12.11., zum Beispiel die aus Bielefeld grüßende Kristin Shey (Foto) auf die Bühne, während die fast schon zum Inventar zählenden Four Roses das Paulaner Wirtshaus im Landsknecht bespielen.

Warendorf stellt eine Woche später, also am Sa., 19.11., das diesjährige Finale dar!

www.honkytonk.de

Vergleichbare Artikel