Facebook

Battlefield 1

Zwei Schritte zurück für einen großen nach vorne: Electronic Arts tragen ihre zuletzt in der Gegenwart auf der Stelle tretende Serie ein ganzes Jahrhundert in die Vergangenheit und erinnern dadurch an alte Stärken. Im Ersten Weltkrieg angesiedelt werden aufregende Multiplayer-Gefechte ausgefochten und sechs überraschend menschliche Kurzgeschichten erzählt, die die beste Kampagne seit „Bad Company“-Zeiten bilden.

Obwohl die Messlatte für die Einzelspieler-Erfahrung in „Battlefield“ seitdem zugegeben recht tief lag, springt das Pferd hier deutlich höher, als es zum bloßen Überbieten bräuchte: Zu Beginn wird man sehr szenisch in die verbittert umkämpften Schützengräben von 1918 versetzt und bekommt in beeindruckender Grafik vor Augen geführt, dass der „Great War“ für die Beteiligten wirklich nicht sehr großartig gewesen sein kann.

Die folgenden Episoden verzichten darauf, den Verlauf des Konflikts nachzuzeichnen und richten den Blick stattdessen auf kleinere Schicksale. Im Umfeld des berühtem Lawrence von Arabien hält man sich genauso auf wie im verzweifelten Panzerkrieg, während ein unzuverlässiger Ich-Erzähler in Han Solo-Manier schildert, wie er in einer Luftschlacht über London gelandet ist.

einzel_battlefield

Leider spielen alle Storys auf alliierter Seite. Wenn schon ein Weltkrieg behandelt wird, in dem Gut und Böse nicht ganz so eindeutig definiert sind, hätte man das ruhig nutzen können, wie „Valiant Hearts“ bereits bewiesen hat. Ein paar schöne Charaktermomente sind dennoch enthalten!

Im patentierten Multiplayer-Modus sucht man den taktvollen Umgang mit einem grausamen Konflikt vergebens – dafür findet man Spielspaß en Masse vor. Die chaotische Conquest-Variante ist ein Klassiker für die Ewigkeit, dem das altmodische Setting perfekt zu Gesicht steht.

Durch die zerstörbare Umgebung, dynamische Maps, wuchtigen Sound und Vehikel zu Land (Pferde!), Luft (Zeppelin!) und Wasser bietet jede Runde mindestens eine Situation, die den „Only in Battlefield“-Slogan rechtfertigt.

Erhältlich für Playstation 4, Xbox One und PC
Offizielle Homepage

Vergleichbare Artikel