Facebook

Cutie kuriert mit Bier und Yoga

Geburtstage ziehen sich wie der berüchtigte rote Faden durch unsere Herbstausgaben, da die Eröffnungsfreude der Gastronomen nach Ende einer Sommersaison üblicherweise besonders groß ist. Auch das Cutie reiht sich hier ein und blickt bereits zu Monatsbeginn stolz auf „14 Milliarden Jahre“ der eigenen Existenz zurück. Unter Umständen wurde da jedoch großzügig aufgerundet – das hier beigefügte Foto zeigt den niedlichen Laden in nächster Nähe zur Bielefelder Orangenkiste kurz vor seiner Einweihung im September 2013.

Zur dazugehörigen Feier ab 23 Uhr nehmen sich Dirk Friedrich Walther aus Hamburg und Fosbury Bob aus Köln den Turntables an, ferner wird „irgendetwas Spezielles“ versprochen. Ein Attribut, das man der unmittelbar vorhergehenden Veranstaltung eigentlich auch gut zuordnen kann:

Gemäß seiner Aufgabe als „ganzheitliches Lebensführungsangebot“ lädt das Cutie ab 19:30 Uhr zum Bier-Yoga, das Körper und Seele auf erschreckend selbsterklärende Weise in Einklang bringen möchte…

www.facebook.com/cutiecutiecutie

Vergleichbare Artikel