Facebook

Das Studentenmagazin – Wintersemester ’16

studentenausgabe_banner

 

Verehrte Bildungselite, angehende AkademikerInnen!

Beinahe 24.000 von euch soll es in Bielefeld mittlerweile geben – und das allein an der Universität. Die Kollegen von der NW haben neulich berechnet, dass das im Vergleich zu 2005 eine Steigerung von stolzen 37 Prozent bedeutet. Wir haben es hier also mit einem Standort für Studierende zu tun, der sich jährlich steigender Beliebtheit erfreut und mit neuen Räumlichkeiten und Angestellten zudem absolut für die Zukunft gewappnet wirkt.

Unser „Studentenmagazin“ macht seinem Namen nun insofern keine besonders große Ehre, als dass es darin eben nicht um aktuelle Ereignisse in Hörsaal oder Mensa geht. Ihr selbst seid schließlich oft genug dort! Wir fokussieren uns stattdessen lieber auf das Leben daneben und versuchen, kurzweiliges Vergnügen und ein paar nützliche Denkanstöße unter einen Hut zu bringen.

Besonders aufschlussreich ist das hoffentlich für jene Leser, die in jüngerer Vergangenheit zum eingangs erwähnten Wachstum beigetragen und in Bielefeld eine neue Heimat gefunden haben. Gerade euch möchten wir Türen zeigen, hinter die es sich zu blicken lohnt – unabhängig davon, ob ihr einen Nebenjob braucht, euch als SchriftstellerIn versuchen möchtet, einen neuen Lieblingsladen sucht oder hinterfragt, ob nach dem Studium zwingend der „klassische“  Weg in die Arbeitswelt eingeschlagen werden muss.

Auf eine gute Zeit gemeinsam!
Euer Update-Team

Hier direkt zur Ausgabe als Flipbook oder PDF

Vergleichbare Artikel