Facebook

Bernstein bezaubert basslastig

Das Bernstein ist gemeinhin als beliebte Anlaufstelle über den Dächern des Jahnplatz bekannt, die morgens wie mittags wie abends mit einer breiten Palette an Speisen und Drinks für umschmeichelte Gaumen und gelockerte Zungen sorgt. Was jetzt schon schön und gut ist, wird mit ein wenig Abwechslung noch besser!

Deshalb geben sich DJ Harris und Philo nach einer Premiere im späten August zum Oktober-Einstand ein weiteres Mal die Ehre, um mit ihrem gemeinsamen Programm zu unterhalten. Während die Rolle von Harris relativ selbsterklärend sein sollte (eine basslastige Deephouse-Selektion, die auch auf Ibiza ordentlich funktionieren würde, wird versprochen), ist Philo als Street Magic-Artist  für herunterklappende Kinnladen und verblüffte Blicke zuständig. Dazu mischt er sich direkt unters Publikum und bezieht es in seine Tricks und Täuschungen ein – Besuchern des Nichtschwimmer ist er in dieser Funktion womöglich schon begegnet.

Unter dem Banner „Bube, Dame, König, Bass“ wird am Sa., 01.10., das Bernstein verzaubert…

www.bernstein-live.de

Vergleichbare Artikel