Facebook

Konshens krempelt den Go Parc um

Die Turn Ya Swagg On-Crew interpretiert ihren Namen womöglich ganz konkret als Aufforderung an sich selbst. Immerhin wird in letzter Zeit angenehm oft dafür gesorgt, dass sich international gefeierte Persönlichkeiten der urbanen Musikszene bei uns in der Nähe blicken lassen!

Im Mai zum Beispiel tanzten sich Les Twins durch den Go Parc und auch für das „Jamaica Indoor Festival“ am Sa., 20.08., wird die Herforder Ausgeh-Instanz wieder ihre Türen öffnen…durchschritten werden sie dann nicht nur von zahlreichen feierfreudigen Nachtschwärmern, sondern zwei maßgeschneidert zur Veranstaltung passenden Entertainern:

Konshens, derzeit einer der populärsten Dancehall-Acts überhaupt, lässt sich für ein Live-Set blicken und bringt seinen jamaikanischen Landsmann Charly Black gleich mit. Die DJs D-Masta, 4Show und Babyboy kümmern sich im Grand Club um Musikuntermalung, die die Hauptacts sinnvoll umschmeichelt, während der erneut von Mic Deal gehostete Gold Club ebenfalls ein paar ansprechende stilistische Schnittmengen aufweisen dürfte.

Mehr im Netz…

Vergleichbare Artikel