Facebook

Obacht, Oberhausen: Ruhr in Love

Vom Tanzen begeisterte Festivalfreunde zählen die Tage seit Monaten und auch unser Open Air-Special hat sich dem Ruhr in Love bereits gewidmet. Am Sa., 02.07., steigt „das elektronische Familienfest“ abermals im OlgaPark von Oberhausen.

Auf 40 Floors sollen sich dann über 400 Interpreten einfinden, um eine ausdauernde Vollbedienung für Besucher zu gewährleisten – mit dem für Danny Avila nachgerückten Tujamo, Felix Kröcher, den Ostblockschlampen, Oliver Moldan, The Disco Boys, Tocadisco, Sorgenkint oder Crotekk seien an dieser Stelle nur einige wenige genannt.

Die komplette Wahrheit gibt es auf der offiziellen Homepage und der Veranstaltung auf Facebook, während unser einst hier zu findendes Gewinnspiel mittlerweile Geschichte ist.

Wir wünschen den GewinnerInnen und natürlich auch allen anderen Gästen eine Extraportion Vergnügen!