Facebook
100 Jahre jung: Mr. Irish Bastard in Münster
(c) Matthias Rethmann

100 Jahre jung: Mr. Irish Bastard in Münster

Nochmal Bastard diesen Monat, diesmal aber im Bandnamen. Und zudem ein überaus imposantes Jubiläum! Wobei Grund zum Verdacht besteht, dass bei „100 Jahre Mr. Irish Bastard“ enorm großzügig aufgerundet worden ist…

Doch halten wir uns nicht daran auf, dass die Folkpunker unter Umständen eine Null zu viel in den Veranstaltungstitel geschmuggelt haben. Viel wichtiger ist doch, dass es sich bei dem nach wie vor freudigen Anlass gleichzeitig auch um ein handfestes Heimspiel handeln wird, denn die Münsteraner Kapelle kehrt am Sa., 14.05., in die dort befindliche Jovel Music Hall ein.

Nach über 600 Konzerten in 15 Ländern und einer respektablen Chartplatzierung mit dem jüngsten Album „The World, the Flesh & the Devil“ ist ein wenig Selbstbeweihräucherung vor vertrautem Publikum zweifelsohne wohlverdient!

Mehr im Netz…

Vergleichbare Artikel