Facebook

Doppelpack im Kamp Café: Karl Larsson & Garrett Klahn

Im Bielefelder Falkendom wirdlarsson_mai16 weiterhin „umfassend ertüchtigt und saniert“, ehe die Lokalität am anderen Ende der Meller Straße im Sommer als vielseitig einsetzbares Stadtteilzentrum in neuem Glanz erstrahlen soll.
Bis dahin finden Veranstaltungen, die normalerweise hier ein Obdach gefunden hätten, zwangsläufig anderorts statt – etwa im Kamp Café. Man wird ja schon beim Schreiben des Namens ganz nostalgisch…

Am Fr., 06.05., findet sich Karl Larsson (Foto) ein, der erst vor einigen Monaten mit Last Days of April im Westen der Stadt gespielt hat und bei seinem Solo-Gig sowohl Bandklassiker als auch neue Songs zum Besten geben möchte. Unterwegs ist er zusammen mit Garrett Klahn, bekannt durch Texas is the Reason!

www.ldoaofficial.tumblr.com

Vergleichbare Artikel