Facebook

Vielfalt im Genuss: Gastronomie in Bielefeld

Es gibt Dinge, die muss der Mensch einfach machen. Glücklicherweise hat er im Laufe der Jahrhunderte allerdings seine lieben Mittel und Wege gefunden, um so manch eine Pflichtveranstaltung angenehm aufzuziehen. Die Nahrungsaufnahme ist hier ganz weit oben zu nennen: Was theoretisch nicht mehr sein müsste als eine ebensolche, ist praktisch eine kleine Flucht aus dem Alltag, die viele von uns am liebsten gemeinsam mit Kollegen, Freunden oder Liebsten genießen. Einige der vielen, empfehlenswerten Anlaufstellen in Bielefeld haben wir hier für euch zusammengetragen!     

Bar 383
Karl-Eilers-Straße 20a, 33602 Bielefeld
Unsere traditionell irgendwann im späten Januar stattfindende Weihnachtsfeier haben wir in diesem Jahr in der Bar 383 abgehalten, was wir definitiv nicht bereuen. Innen schaut von der eher rustikalen Einrichtung bis hin zum zuvorkommenden Personal alles bemerkenswert hübsch aus, was der gemütlichen Atmosphäre selbstverständlich sehr zuträglich ist. Auch die Spezialität des Hauses – Pizza, die bei der namensgebenden Temperatur gebacken wird – ist immer wieder eine Reise zum Emil-Gros-Platz wert. Gelegentliche Funk-Partys mit Fokus auf Wein erfreuen tanzende Nachtschwärmer derweil!

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Vergleichbare Artikel